66

Das war die connect24

Wir können gar nicht glauben, dass die Connect Conference schon vorbei ist. Die Gemeinschaft, die Sessions, der Lobpreis, der Kaffee von Mak Afrika, unsere amerikanischen Freunde, die Zeugnisse, der Outreach, Barabend, das Gebetsteam, Cage Night und Dance Party… so viele Highlights. Gott hat unsere Herzen wirklich bewegt und wir sind unendlich dankbar für alle Wunder, die während der Konferenz geschehen sind. Thank you Lord!

Stimmen der Teilnehmenden über ihre Highlights:

  • „Die Gemeinschaft und die ganzen Inputs. Sei es bei den Predigten, Liedern, Workshops oder weiteren Gesprächen.“
  • „Die GAiN Führung von Klaus [war] eine der, wenn nicht sogar die bewegendste „Predigt“ meines Lebens!“
  • „Der „Ist es vernünftig, an Gott zu glauben?“ & „Mit der Bibel leben“ – Workshop waren extrem gut und inhaltlich sehr tief, gerne mehr davon!“
  • „Die Fülle an wunderschönen und ungezwungenen Gesprächen, ob beim Workshop, in der Essensschlange oder beim Outreach.“
  • „Das Mithelfen bei GAiN während des Outreach. Tolle Möglichkeit, sich einzubringen, wenn man nicht gern mit Fremden redet und trotzdem weitergeben will, was einem auf dem Herzen liegt.“
  • „Dass ich Jesus durch die Connect wieder näher gekommen bin und in meinem Glauben gestärkt wurde.“

CONNECT24

14.-16. März 2024

CONNECT24 – Die Konferenz für Studierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sei auch du dabei! 

Die CONNECT24 ist unsere jährliche Großkonferenz für Studierende und junge Erwachsene aus der DACH-Region. Als Campus Connect wollen wir Studierende in ihrem Glauben fördern. Wir ermutigen sie, ihre Berufung zu finden und sich ihrer Identität als Kinder Gottes immer bewusster zu werden. Unser Herzensanliegen ist es, Licht an den Universitäten und Hochschulen zu sein. Bei der CONNECT24 kommen all diese Aspekte zusammen. Dieses Jahr steht das Event unter dem Motto MITTEN UNTER UNS.  

Wir glauben, dass in der geistlichen Welt viel mehr geschieht, als wir uns bewusst sind. Deswegen möchten wir Gott bitten, dass er unsere Augen auf der Konferenz öffnet. Wir möchten Studierende ermutigen einander mit den Augen Gottes zu sehen. Jesus sagt, dass durch sein Kommen Gottes Reich mitten unter uns ist. Auch für uns im 21. Jahrhundert ist das eine gute Botschaft. Gott ist hier, mitten unter uns und kann unser Leben revolutionieren.

TICKETS

Ab jetzt kannst du dein Ticket für die CONNECT24 erwerben. Hier siehst du unsere Preisübersicht. Als TEAMER wollen wir dir außerdem ein besonderes Angebot machen, jeder TEAMER spart beim Ticketkauf nochmal 5€. TEAMER – was ist das nochmal? TEAMER ist unsere Bezeichnung für Studierende, die sich in ihrer Bewegung engagieren. Ganz egal ob Leitungsteam, Gebetsteam, Social Media oder Lobpreis…, wenn du in deiner Gruppe aktiv bist, dann registriere dich hier als TEAMER und erhalte ein kleines Willkommensgeschenk von uns.

PREISE
100€ Vollverpflegung + Übernachtung
85€ Vollverpflegung – ohne Übernachtung

TAGESTICKETS
Freitag: 65€
Samstag: 55€

PROGRAMM

Detaillierte Infos zum Programm folgen in Kürze! Auf dich warten inspirierende Speaker, spannende Workshops, mitreißender Lobpreis und intensive Begegnungen mit Gott. Und wie immer natürlich ganz viel Zeit, um mit Studierenden aus deiner und den anderen Bewegungen in Deutschland zu connecten.

Am Donnerstagabend wird uns Daniel Gruber besuchen. Er hat das Gebetshaus in Freiburg geleitet und engagiert sich im Hauptvorstand der Evangelischen Allianz Deutschland und anderen Netzwerken. In seinem Buch „Wie ein Baum an Wasser“ beschäftigt er sich damit, wie wir mit Jesus verwurzelt bleiben können. #MittenimReichGottes

Freitagmorgen freuen wir uns auf eine Session mit Franzi Klein. Die Pastorin aus Frankfurt ist Coach, Speaker und Autorin – ihr Herzensthema: Freundschaft. Sie unterstützt Menschen darin „freundschaftsfähiger“ zu werden und sich eigenen Freundschaftsfragen konstruktiv zu stellen. #MitteninsHerz

Last but not least freuen wir uns auf Gernot Elsner als Speaker. Gernot ist Pastor aus Karlsruhe und vor allem als Gründer vom Gospel Tribe bekannt. Und nicht zuletzt ist er Mitveranstalter von Reach Mallorca, wo er schon seit mehreren Jahren gemeinsam mit THE FOUR Schweiz eine mega gute Arbeit mit Outreach am Strand macht.Er wird am Samstag darüber sprechen, was unser Part bei dem Konzept von „mitten unter uns“ ist. Also wie wir „Träger“ des Reiches Gottes sein können.#Mittenuntereuch

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Worshipkonzert geben, wir freuen uns sehr, dass wir die Outbreakband als Headliner gewinnen konnten.#Mittenunteruns

CONNECT24 Program PPP (1)

Location und Übernachtung

Die CONNECT24 findet dieses Jahr in der FeG in Gießen statt. Wir freuen uns über diese wunderschöne Location, die nur wenige Gehminuten von unserem CAMPUS HUB Gießen und unserem GAiN Lager entfernt liegt. Direkt neben der FeG gibt es eine Schule, deren Turnhalle wir in ein Matratzenlager umfunktionieren. Der Campus Connect Sleepoverparty steht also nichts mehr im Wege! Wenn du einen Schlafplatz buchen willst, kannst du das beim Ticketkauf in Anspruch nehmen. Isomatte und Schlafsack müssen selbst mitgebracht werden.

PACKLISTE UND WICHTIGE INFOS

Damit du nichts vergisst, haben wir hier eine grobe Packliste für dich zusammengestellt. Dinge die du zusätzlich dazu brauchst, kannst du natürlich auch gerne mitbringen:

  • Bibel und Schreibzeug für Notizen
  • Kleidung sowie Regenkleidung / -schirm
  • Wasserflasche
  • evtl. Spikeball 
  • evtl. Sportsachen, Tanzkleidung
  • bequeme Schuhe für Outreach

Alle, die in der Konferenz Unterkunft übernachten (und dafür ein Ticket gekauft haben), benötigen außerdem:

  • Isomatte
  • Schlafsack und eventuell Kopfkissen
  • evtl. Ohropax, Schlafmaske
  • Hygieneartikel
  • Handtuch

Details zur Übernachtung in der Konferenz Unterkunft

Öffnungszeiten: ab 17 Uhr am Donnerstag bis 9.30 Uhr am Sonntag

WCs und Dusche zur Nutzung sind in der Halle vorhanden. Ansonsten handelt es sich um eine Massenunterkunft, also stellt euch dementsprechend auf eine gemeinschaftliche Atmosphäre ein.

Tagsüber kann man beliebig rein und raus gehen, um Sachen zu holen, denn wir haben einen Wachdienst. Trotzdem sollte man daran denken, dass man nicht unbedingt das ganze Wohnzimmer samt Fernseher und Laptop mitbringen sollte, da wir für persönliche Gegenstände in der Unterkunft nicht haften. 

Details zur Anreise

Check-In zur Konferenz wird am Donnerstag ab 17 Uhr möglich sein, der Einlass zur ersten Session wird anschließend um 18.45 Uhr starten. Die Hauptsessions sowie Check-In werden in der FeG stattfinden. Die Adresse lautet: FeG Gießen, Talstrasse 16. Dort dann einfach über den Parkplatz und den Schildern/Flaggen folgen. 

Wichtig: Komme bei der Anreise bitte als erstes zur FeG, um dich am Welcome Tisch anzumelden. Halte dafür dein Ticket von Cvents parat. Alle, die in der Sporthalle übernachten, können anschließend Ihre Sachen dort hinbringen.

Parken: bitte parke auf den Straßen in der Umgebung und nicht direkt an der FeG (die Plätze dort sind sehr begrenzt und für Konferenzwecke bzw. Lieferungen reserviert werden)

Bus vom Hauptbahnhof Gießen: zur Haltestelle “Gießen Klingelbachweg” mit der Linie 375 Richtung Lich. Anschließend sind es nur 3 Minuten zu Fuß zur FeG. 

VERPFLEGUNG

Great news everybody!! Dieses Jahr können wir euch endlich das Komplettpaket mit Vollverpflegung anbieten. Das Essen ist im Ticketpreis enthalten. Angaben bezüglich Unverträglichkeiten etc. erfolgen beim Ticketkauf.
Das Verpflegungsset beinhaltet Frühstück, Mittag- und Abendessen für Freitag und Samstag. Am Donnerstagabend musst du dich noch selbst versorgen. 

VERPFLEGUNG

Ich gehe bei Events von CAMPUS CONNECT jedes mal wieder ermutigt raus. Es ist schön zu wissen, dass es eine Community gibt, der Studierende am Herzen liegen.

„Die Gemeinschaft und das Connecten mit anderen Gleichgesinnten aus ganz Deutschland und wieder mehr Fokus auf Gott zu bekommen, was zum Beispiel durch die Workshops gestärkt wurde, waren für mich echte Highlights.“

Gott hat durch den Dreamchaser-Workshop zu mir gesprochen. Ich wurde ermutigt neu mit Fokus und 100% in das zu investieren, wozu Gott mich berufen hat.“

Thema war mega! All in // Hingabe – Bitte mehr solcher Themen! Richtig stark!“

Ich habe das Gefühl, eine Eingebung für meine Berufung gefunden zu haben.“

Das Gebet und die krass offene Kommunikation im Lukas Café mit einer durchgewürfelten Truppe war mein Highlight.“

Am ersten Abend hat mich meine eigene, gefühlte Unfähigkeit und Angst vor meinen Aufgaben komplett überrollt. Einer der Boys neben mir hat gemerkt, dass was los ist, nachgefragt und dann für mich gebetet. Das war ein riesiges Geschenk.“

Meine Highlights waren die Speaker und die Workshops. Und definitiv auch der Outreach.“

Wenn du das komplette Bildpaket erhalten möchtest, kannst du eine Mail an salome.frehse@campus-d.de schreiben.

FERIENPROJEKTE