22

RELAX + RELEASE RETREAT

Was bringt Menschen besser zusammen als gemeinsam etwas zu unternehmen? Bei Relax + Release, dem neuen Retreat-Konzept von Campus Connect x Campus Outdoors, ging es vor der malerischen Kulisse des Allgäu gemeinsam auf die Matte. Elf Frauen aus unterschiedlichen geistlichen Hintergründen kamen zusammen, um innezuhalten, ihre Körper zu stärken und sich emotional sowie mental erfrischen zu lassen. Neben den Fitness-Übungen gab es kurze Impulse in der freien Natur sowie Gruppen-Diskussionen über Bibelstellen. Und so war für jede etwas dabei – ganz unabhängig davon, wo sie sich auf ihrer geistliche Reise gerade befanden. Drei Teilnehmerinnen berichten:

„Das Relax + Release Retreat Wochenende hat mir die Möglichkeit gegeben, weg vom Alltag zu kommen und einen Gang runter zu schalten. Ich war umgeben von liebevollen Menschen, denen ich unverblümt all meine Fragen stellen konnte und die mich angenommen haben, wie ich bin. An der Natur habe ich mich nie satt gesehen und durch die Bewegung hatte ich auch einen freien Kopf. Mit dem Wind in den Bergen habe ich Gottes Frieden spüren dürfen. Ich bin sehr froh, dass ich dabei sein durfte, weil es mir genau das gegeben hat, was ich gerade brauchte.” -Fiona 

“Mir persönlich hat der Retreat in vieler Hinsicht geholfen, besonders auf der mentalen Ebene. Ich würde sagen, ich bin viel gewachsen, was das Thema Selbstdisziplin und Selbstliebe angeht. Selbstdisziplin in dem Sinne, sich einerseits dazu zu bringen, dreimal am Tag Workout zu machen, aber dann auch jede Übung durchzuziehen. Dabei hat mir besonders die tolle Atmosphäre, die wir in der Gruppe hatten, geholfen, nicht aufzugeben und bis zum Ende durchzuhalten, obwohl ich ziemlich unsportlich und ungelenkig bin. Und Selbstliebe, weil ich während und besonders nach jeder Fitness-Einheit stolz und erstaunt über meinen Körper war, zu was er in der Lage ist, da ich solche Workouts nicht gewohnt bin und mich dadurch viel wohler fühle als zuvor. Zusammengefasst würde ich sagen, obwohl es „nur“ ein Wochenende war, hat diese Zeit mir sehr geholfen, mich persönlich weiterzuentwickeln, was ich am Anfang so nicht gedacht hätte.” – Maria 

Relax + Release war eine große Überraschung für mich. Ich kam ohne konkrete Erwartungen, aber durfte erleben, wie Gott uns Menschen in Ruhe und Bewegung gleichermaßen begegnet, indem wir lernen, den Körper zu spüren, mit dem er uns bewusst geschaffen hat. Die Sessions und Gemeinschaft waren ein Segen für mich und ein neuer Schlüssel, um mit Körper, Seele und Geist vor Gott zu kommen.” – Theresa

TEILEN:

Kayla Alonso

ÄHNLICHE
Artikel

CONNECT24